munichx.de - Stadtmagazin für München







   Sport-Events      Kinder & Familie      Reisen      FC Bayern Karten
>> alle Freizeittipps     >> alle Familientipps     >> alle Reisetipps  deine bewertung |

Der Alpine Coaster in Oberammergau

Die längste und sicherste Sommerodelbahn in Bayern

Kolbensattel mit Hütte

Wandern mit Kindern Ich geb's zu: wir lieben Sommerrodeln! Und die beste, weil längste Rodelbahn in Bayern ist für uns eindeutig der Alpine Coaster am Kolbensattel in Oberammergau.
Rauf geht’s gemütlich mit der Kolbensattelbahn oder zu Fuß in ca. 1.5 Stunden, vorwiegend über die Forststraße im Halbschatten. Für Kinderwägen und ganz kleine Wanderer ist die Strecke aber nicht geeignet, denn das letzte Stück ist wirklich steil und sonnig!
Auf 1.258 Meter wartet in der Kolbensattelhütte zur Belohnung ein super Schnitzel auf die Wanderer und ein toller Erlebnisspielplatz mit nagelneuem Hochseilgarten.

Frisch gestärkt geht es dann endlich abwärts: Das hochmoderne Magnetbremssystem des Alpine Coaster erlaubt auch bei Regen sichere Fahrten und zum Schutz des Piloten kann sogar eine Schutzhaube aus Plexiglas auf den Rodel montiert werden.

Alpine Coaster Mit bis zu 40 km/h geht es über eine Strecke von insgesamt 2.600 Metern und einer Höhendifferenz von 400 Metern ins Tal. Die rasante Fahrt mit dem Alpine Coaster dauert ca. 7 bis 9 Minuten und führt über 73 Kurven, 9 Jumps und 7 Wellen. Im 2-fach-Kreisel ist die höchste Stelle 4m über dem Boden. Die Geschwindigkeit kann natürlich jeder selbst regulieren indem die seitlichen Hebel mehr oder weniger stark nach vorne gedrückt werden. Kinder ab 3 Jahren dürfen in Begleitung von Erwachsenen fahren. Kinder ab 8 Jahren und einer Größe von 1,40 m dürfen ohne erwachsene Begleitperson fahren. Die extrahohen Lehnen sowie Dreipunktgurte und das Magnetbremssystem machen die Fahrt auch für kleine Draufgänger besonders sicher.

Ältere Semester können die Fahrt ganz gemütlich angehen und erleben wirklich spektakuläre Aussichten ins Tal. Doch bitte nicht zu gemütlich fahren, es könnte nämlich sein, dass wir hinter euch her sind und versuchen unseren letzten Geschwindigkeitsrekord zu knacken! Eine Coasterfahrt kostet für Kinder von 6 bis 15 Jahre 4,50€ und ab 16 Jahren 7,-€. Kinder von 3 Bis 5 Jahren rodeln umsonst. Die Coasterfahrt inkl. Bergfahrt mit der Sesselbahn kostet für Kinder von 6 bis 15 Jahren 7,50€ und ab 16 Jahren 10,50 € Ein Vergnügen das jeden Cent wert ist und ein toller Tag in den Oberammergauer Alpen ist garantiert. Öffnungszeiten und Weitere Infos unter: [ kolbensattel.de/alpine-coaster ]

Parkplatz Kolbensesselbahn
Kolbengasse 13
82487 Oberammergau
Deutschland

Den Alpine Coaster am Kolbensattel erreicht man meist Staufrei in etwa einer Stunde aus München über die Garmischer Autobahn. [ Anfahrt ]

Mehr Abenteuer findet ihr auch unter: [ Erlebnisstadt München ]

<lg>




 April 2020 
Freizeitkalender für München
MoDiMiDoFrSaSo KW
  0102030405 
14
06070809101112 
15
13141516171819 
16
20212223242526 
17
27282930    
18

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


 April 2020 
Freizeitkalender für München
MoDiMiDoFrSaSo KW
  0102030405 
14
06070809101112 
15
13141516171819 
16
20212223242526 
17
27282930    
18



  Google-Anzeigen