munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Wie schreibt man Liebe?

Der neue mit Hugh Grant

>> Trailer     >> Bilder     >> Filminfos      >> Spielplan

Wie schreibt man Liebe? - Filmbilder Für eines seiner Drehbücher erhielt er einen Oscar. Das ist schon lange her, der Zenit seiner Karriere längst überschritten. Das Haltbarkeitsdatum seiner Ehe ebenfalls. Taufrisch ist er wirklich nicht mehr, der dem Alkohol und den möglichst jungen Damen immer zugeneigte Autor Keith Michaels (Hugh Grant). Da kann seine energische Agentin noch so viel telefonieren - mehr als ein Dozentenjob an der Universität von Binghamton springt nicht mehr heraus für den abgehalfterten Mann aus Hollywood. Doch irgendwie muss Michaels Miete und Alimente abstottern, also begibt er sich murrend auf die Reise in die Ostküsten-Kleinstadt. Dort macht er sich von der ersten Minute an mit seiner mal zu blasierten, mal zu schnoddrigen Art nur Feinde.

Es ist still geworden um Hugh Grant in den letzten Jahren. Hatte man seine letzten Filme gesehen, war auch klar, warum. Grant ist ausschließlich und auf Lebenszeit der schlagfertige Charmebolzen mit dem jungenhaften Sexappeal. Das kann er perfekt. Viel mehr nicht - oder er durfte es bisher nie zeigen. Ein Film mit Hugh Grant steht und fällt mit den Beilagen. Grant selbst ist das immer gleiche Zentrum, um das sich die Handlungsstränge mit möglichst vielen originell-bissigen Wortgefechten ranken. Wenn wie hier die Chemie zwischen Grant und seiner Partnerin Marisa Tomei stimmt und auch die Nebenfiguren sympathisch-schrullig genug besetzt sind, dann passt alles. Ein paar clevere Seitenhiebe auf die US-Filmindustrie inklusive. Große Überraschungen gibt's allerdings keine.



Bilder zum Film:

<uf>

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Komödie, Liebesgeschichte länge: 106 min Original: The Rewrite Darsteller: Hugh Grant, Marisa Tomei, Allison Janney, Wie schreibt man Liebe? Regie: Marc Lawrence, Wie schreibt man Liebe? Drehuch: Marc Lawrence, Drehjahr: 2014 FSK: oA Starttermin: 13.11.2014 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Wie schreibt man Liebe? im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen