munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Hercules

Sein größter Kampf

>> Filminfos      >> Spielplan

Er ist der Sohn des Zeus. Und bereits zu Lebzeiten eine Legende. Als Baby erwürgte er zwei Giftschlangen in seinem Bettchen, und später tötete er den angeblich unverwundbaren Nemeischen Löwen oder die mehrköpfige Hydra. Dem Mann eilt also ein Ruf voraus, und der empfiehlt ihn zum Anführer einer griechischen Söldnertruppe. Von deren durschlagenden Erfolgen hört auch Prinzessin Ergenia (Rebecca Ferguson) und bittet Herkules um Beistand. Er soll das kleine Königreich ihres Vaters Cotys (John Hurt) vor monströsen Angreifern beschützen, Soldaten ausbilden, draufhauen. Doch der Umschwärmte ist anfangs kaum interessiert. Als in die Jahre gekommener Held von gestern freut er sich eher auf den Ruhestand als auf einen ordentlichen Zweikampf, und die berühmte Keule hat er auch selten zur Hand.
Mit den üblichen Heldentaten des Herakles aus den Sagenbüchern hält sich Brett Ratner ('Rush Hour') nicht lange auf. Sein Spielfilm mit dem Halbgott als Titelhelden ist ein betont modernes, cooles Schlachtengetümmel mit jeder Menge markiger Dialogzeilen und sehr viel Ironie. Lässige Sprüche bestimmen die Szenen und retten viele alberne Ideen, pathetische Momente und unausgegorene Regieeinfälle.

Diese Mischung macht auch die ausgedehntesten Kampfszenen noch erträglich, und von denen gibt es, dem Genre geschuldet, doch ziemlich viele. Dwayne Johnson wird zwar in diesem Leben kein Charakterdarsteller mehr, aber er macht seine Sache gut. Mal abgesehen davon, dass De Niro oder Newman auch in ihren besten Zeiten nie einen derart ehrfurchtgebietenden Bizeps vorweisen konnten.
Die Meriten von 'Hercules' treten aber besonders im Vergleich mit dem erst ein halbes Jahr zuvor über die Leinwand geisternden 'Die Legende des Hercules' von Renny Harlin offen zutage. Nach diesem lächerlich ernst gemeinten Ärgernis aus missglückter Liebesgeschichte und stupidem Gekloppe vor schlecht am Computer erarbeiten Kulissen ist 'Hercules' vor allem eins - ein großer Actionspaß für die ganze Familie.

<uf>

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Abenteuer, Action länge: 99 min Original: Hercules Darsteller: Dwayne Johnson, Ian McShane, John Hurt, Hercules (2014) Regie: Brett Ratner, Hercules (2014) Drehuch: Ryan Condal, Evan Spiliotopoulos, Drehjahr: 2014 FSK: 12 Starttermin: 04.09.2014 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Hercules (2014) im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen