munichx.de - Stadtmagazin für München
Veranstaltungskalender | Kinoprogramm | Tickets | Stadtplan | Newsletter | Impressum | Werben   

entania
  Essen Trinken Tanzen Kino Konzerte Kultur Sport & Freizeit Shoppen Service
    Restaurant-Suche     Sys-Cos edle Restaurants      E-Berts coole Restaurants     Gastronomie Events     Archiv
 
>> alle Restaurantkritiken       >> Restaurantsuche  userwertung:  Stern 

Goldmarie

Ein Schmuckstück im Schlachthofviertel

munichx-kritik:

Goldmarie, Restaurant, München Im Märchen steht Goldmarie für Fleiß und Selbstlosigkeit, im Schlachthofviertel für eine gelungene Mischung aus eleganter und bodenständiger Gastlichkeit. Das Lokal ist, nur wenige schritte von der U-Bahn-Haltestelle Poccistraße entfernt, sehr gut erreichbar - und zugleich zurückgesetzt in einer netten Nebenstraße. Das hat sich offenbar herumgesprochen, die Gäste kommen aus der ganzen Stadt.
Die weißen Wände von Goldmarie werden von eigens entworfenen Lampen in ein warmes licht getaucht, das ganze strahlt Klarheit aus. Die Holzbänke und die Vertäfelung des ehemaligen Wirtshauses wurden beibehalten. Die Balance aus rustikalem und modernem Design zeugt von Understatement. Hier und da wurden ein paar Akzente gesetzt, rechts ein kleiner asiatischer Hausaltar, hinter der Theke eine goldene Figur. der kleine Biergarten, mit Blumen bepflanzt und mit Lampions geschmückt, ist durch hecken von der Straße abgetrennt und geschützt und vermittelt eine idyllische Atmosphäre.
Zu Essen gibt es, was auf der Tageskarte steht (mittags ein kleineres Menu, zu finden auf www.goldmarie-muenchen.de). Das Angebot ist eine sehr gute, oft kreative Mischung aus lokaler und mediterraner Küche. die Hauptgerichte kosten zwischen 9,- und 16,-. auf dem Menu stehen grundsätzlich ein Nudelgericht, oft ein Risotto, und Fleischgerichte: z.B. geschmortes Kalbsbäckchen in Portweinsoße mit grünen Bohnen und Kartoffelgratin. Man kann sich auch ein familienfreundliches Mehr-Gänge-Menu aus kleineren Gerichten zusammenstellen: honigmelonensalat mit Gurke, Koriander, Lauchzwiebeln und Schafskäse, geröstetes Bauernbrot mit Linsen und gebratener Blutwurst, ein kleines Rindergulasch.

Goldmarie, Restaurant, München Neben den wechselnden angeboten der Tageskarte finden sich verlässlich schmackhafte Standards wie Südtiroler Kasnocken und der Bio-Fleisch-Schweinebraten, meist bayerisch, gelegentlich auch italienisch in Rotweinsoße mit Ofentomaten und Rosmarinpolenta (14, 50). die Gnocchi und Maultaschen sind selbst gemacht. Bei den Nachspeisen (3 bis 6 Euro) reicht das Angebot von Palatschinken mit Marmelade wie aus Mutters Küche bis zu Pannacotta mit Holunderbirne. die feinen weine stammen von kleinen ausgesuchten Gütern (das Glas 5,- bis 7.-).
Der Service ist aufmerksam und verbreitet eine gute Stimmung, insgesamt herrscht eine familiäre Atmosphäre. eine der drei Wirtinnen kocht selbst, zusammen haben sie einen besonderen Ort der Gastfreundschaft geschaffen. Bei Goldmarie passen Eleganz und moderate preise zusammen. so zieht Das lokal generationenübergreifend ein sympathisch durchmischtes Publikum an. Hier kann man sich zum Kartenspielen mit Imbiss treffen, aber auch mit den Schwiegereltern oder Arbeitskollegen essen gehen.

Goldmarie tel: 089 / 51669272 Adresse: Schmellerstraße 23  80337 München - Ludwigsvorstadt goldmarie-muenchen.de ] stadtplan ] mvv ] Mo-Fr: 12-24 Uhr, Sa: 18-24 Uhr Bier 3.30 Euro Parkplatzfaktor: schlecht Sitzplatzfaktor gut Singlefaktor gut <lz>

Trotz der lockeren und familienfreundlichen Atmosphäre stilvoll und passend für jeden Anlass!

sys-co sagt:
e-bert sagt:

Ein Laden nach meinem Geschmack, lockere Stimmung, verschiedene Leute und Stile und das ganze zu guten Preisen!


userwertung:  stern 


bisher haben 2 user eine bewertung zu diesem thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


dabei wurden zuletzt folgende kommentare abgegeben:

 

name:ann
kommentar:   wenig Essen für viel Geld; zu teuer und das Essen ist sehr übersichtlich; ambitionierte Hausfrauenküche;
bewertung:stern 
datum:05.06.2014 13:48

 

name:ProfiKritik
kommentar:   Gesamtbewertung (1,25 von 5) Essen Bedienung Ambiente Sauberkeit Preis-Leistungs-Verhältnis Rezension Gestern Abend: Forellenfilet für € 16,90 (!!!!), viel Kartoffelstampf, nicht mal 50 Gramm Fisch! Unverschämt! Schweinebraten für € 15,90 1 dünne Scheibe Fleisch, auch mehr als dreist! Bauernbrot mit Kichererbsen, ein Witz! Kasnocken für knapp 10 Euro, besser im Discounter kaufen! Tafelspitz auch nur 1 dünne Scheibe! € 16 Ein Witz! Oder besser: Nicht witzig! Bedienung orientierungslos und überlastet. VIEL zu teuer für derart wenig Ware. Wir sind um viel Geld leichter aber um kein Gramm gesättigt aus diesem Lokal gegangen! Schade! Toiletten (Herren) waren wie vor 30 Jahren, es steht Putzmaterial wie Schrubber, Besen usw. dort im Weg. Ich fand Alles in Allem Skandalös! Das Ziel (den Gast glücklich zu machen damit er gerne wiederkommt) wurde deutlich verfehlt! Schulnote 5-! Fragebogen Besucht am 23.03.2013 zum Abendessen Anzahl der Personen 5 bis 10 Personen Umsatz in Euro Zuviel Anlass Freunde treffen Wie war die Begrüßung? Keine Wurde uns ein Tisch angeboten? reserviert Gab es eine Empfehlung? Keine Empfehlungen vom Haus Wie war der Umfang der Speisekarte? zu wenig Wie war die Wartezeit auf die Getränke? Erinnerung war nötig Wie war die Wartezeit auf das Essen? angenehme Wartezeit Wie war die Qualität des Essens? unzureichend Was fiel auf? Nicht gewürzt! Was wurde gegessen? S.o. Waren die Zutaten frisch? Ja, waren frisch Wurde ein Dessert angeboten? Nein, nicht angeboten War der Koch kreativ? Ja, war kreativ Sah das Essen gut aus? Ja, sah schmackhaft aus Wie war das Ambiente? Ich habe mich nicht wohl gefühlt Was sollte verbessert werden? Alles! Vor allem Preis/Leistung! Sauberkeit! Toiletten! Service! Sauberkeit des Restaurants annehmbar Sauberkeit der Toilette nicht akzeptabel
bewertung:stern 
datum:24.03.2013 13:19


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Restaurantsuche  
Milbertshofen Moosach Allach-Untermenzing Pasing-Obermenzing Neuhausen-Nymphenburg Schwanthalerhöhe-Laim Sendling-Westpark Hadern Obersendling-Thalkirchen-Solln Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt Altstadt-Lehel Schwabing-Maxvorstadt Freimann Giesing-Harlaching Au-Haidhausen Berg am Laim Bogenhausen Riem-Trudering Ramersdorf-Perlach
München - Stadtteile
 





  Google-Anzeigen  






  Kategorien und Stadtteile  

alle Kategorien

Amerikanisch - Asiatisch - Bayerisch / Bürgerlich - Chinesisch - Edel / Gourmet - Fisch / Seafood - Französisch - Frühstück / Brunch - Griechisch - Indisch - International - Italienisch - Japanisch / Sushi - Mediterran - Nachtlokal - Orientalisch - Portugisisch - Raucherlokal - Schöne Terrasse - sonstiges - Spanisch - Tex-Mex - Thailändisch - Türkisch - Vegetarisch / Bio - Vietnamesisch -

alle Stadtteile

Allach-Untermenzing - Altstadt-Lehel - Au-Haidhausen - Ausflugsgaststätten - Berg am Laim - Bogenhausen - Freimann - Giesing-Harlaching - Hadern - Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt - Milbertshofen - Moosach - Neuhausen-Nymphenburg - Obersendling-Thalkirchen-Solln - Pasing-Obermenzing - Ramersdorf-Perlach - Riem-Trudering - Schwabing-Maxvorstadt - Schwanthalerhöhe-Laim - Sendling-Westpark -